Datumstempel zum Selbersetzen

Datumstempel zum Selbersetzen

Typomatic-Datumsstempel sind äußerst flexibel, denn der Text dieser Trodat Stempel kann beliebig oft geändert werden. Der Datumsstempel mit Text zum Selbstsetzen wird mit Rillenplatten geliefert, in die Buchstaben und Zeichen eingeschoben werden. Diese können aus einem umfangreiche Zeichensatz mit Umlauten, Symbolen und Sonderzeichen gewählt werden.

Filtern
Einkaufsoptionen
Nach Wunschstempel filtern
Anzahl Zeilen
Material
Abdruckform
Anwendung

2 Produkte

Absteigend sortieren
pro Seite

Stempel mit Datum selber setzen

Braucht man einen Stempel sofort, dann empfehlen wir ein Stempel-Set zum Selbstsetzen. Ein "Do it your self"-Set kann man immer in Reserve haben. Ein weiterer Vorteil spricht für sie: nachträglich kann man den Text beliebig oft verändern.
Der Trodat-Stempel zum Selbersetzen besteht in der Regel aus dem Stempelgehäuse und einer oder mehrer Rillenplatten für die Buchstaben und Zeichen. Neben Umlauten enthalten sie oft auch Symbole und Sonderzeichen aus anderen Sprachen.

 

Der Do It Yourself-Stempel – Typomatic-Stempel

Neben der Pinzette ist bei den meisten Do-it-yourself-Sets ein Typensatz in 3 mm und einer in 4 mm beigelegt. Man kann also sogar die Schrifthöhe variieren.
Der Marktführer Trodat liefert die Stempel zum Selbersetzen als Lagerstempel in den Größen des Printy 4911, Printy 4912, Printy 4913, Printy 4927, Printy 4828 und in der Professional Line in den Größen des Professional 5203 als 5253 Typomatic, sowie als Datumstempel, Professional 5435 und 5465 Typo-Dater aus. Die Typo-Printy sind umweltfreundlich, da CO2-neutral hergestellt.

UNSERE EMPFEHLUNGEN