Colop Classic Line

Colop Classic Line

Die Datumstempel der Colop Classic Line sind Stativ-Selbstfärber, die mit eigenem Text gestaltet werden können. Das hochwertige Material und die Be­schaf­fen­heit garantieren eine große Stabilität und lange Lebensdauer für diese Datumstempel. Der Stempelgriff bietet durch seine Microban-Beschichtung einen antibakteriellen Schutz.

Filtern
Einkaufsoptionen
Nach Wunschstempel filtern
Anzahl Zeilen
Material
Abdruckform
Anwendung

14 Produkte

Absteigend sortieren
  1. Colop Classic Line 2160 Datumsstempel 41 x 24 mm

    36,02 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  2. Colop Classic Line 2360 Datumstempel 45 x 30 mm

    45,29 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  3. Colop Greenline 2360 Datumsstempel 45 x 30 mm

    57,52 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  4. Colop Classic Line 2460 Datumsstempel 58 x 27 mm

    49,60 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  5. Colop Classic Line 2660 Datumsstempel 58 x 37 mm

    51,61 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  6. Colop Greenline 2660 Datumsstempel 58 x 37 mm

    62,07 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  7. Colop Classic Line 2860 Datumsstempel 66 x 47 mm

    69,27 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  8. Colop Classic Line 2660/S4 Stempel mit Datum links

    51,11 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
  9. Colop Classic Line 2660/S3 Stempel mit Datum rechts

    51,11 €
    Inkl. 19% MwSt. , exkl. Versandkosten
pro Seite

Colop-Datumstempel selbstfärbend gestalten

Die Selbstfärber-Stempel haben ein Stativ, daher werden sie auch Stativ-Selbstfärber genannt. Diese Stempel garantieren eine kompromisslose Stabilität und haben deshalb eine lange Lebensdauer. So kommt der Multifunktionsstempel nicht nur in Posteingangsstellen zum Einsatz, der Allrounder kann schließlich überall eingesetzt werden, auch dort wo er hohen Belastungen ausgesetzt ist. Das Besondere der Stempel der Colop Classic Line ist, dass sie mit einen antibakteriellen Schutz mit Microban ausgestattet wurden.

 

Datumstempel Colop Classic Line mit Microban antibakteriellem Schutz

Dort wo mehrere Menschen den gleichen Stempel benutzen oder viel Publikumsverkehr ist, empfiehlt es sich einen Stempel mit anitbakteriellen Schutz zu wählen. Die Vermehrung von Bakterien an den Stempelgriffen wird somit reduziert. Mit einem antibakteriellen Schutz hat der österreichische Stempelhersteller Colop die Griffe seiner Classic Line ausgestattet. Das Material wurde mit Microban-Silberatomen der dritten Generation versetzt. Sie sollen bewirken, dass die Bakterien an den Stempelgriffen um 99,9 Prozent reduziert werden. Im Jahre 2011 wurden unabhängige Tests durchgeführt, welche eine hohe Reduzierung der Bakterien bestätigten. Der antibakterielle Schutz ist dauerhaft haltbar. Er lässt im Laufe der Zeit nicht nach und er kann auch nicht abgewaschen werden, denn die Silberatome sind in ihrer Wirkung konstant.

 

Datumstempel Colop Classic Line 

Bei der Herstellung der Abdruckplatte wird auf die Umwelt geachtet. Das Material besteht aus umweltfreundlichem Gummi. Er ist lasergraviert in 600 dpi Auflösung. Eine gleichmässige Einfärbung der Abdruckplatte ermöglicht das eingebaute Stempelkissen. Über 5.000 Abdrucke sind bis zum Austausch möglich. Ein Austauschkissen kann sowohl im Fachhandel nachgekauft als auch in unserem Stempelshop bestellt werden. Bei dem Komfortstempel aus der Colop Classic Line werden die Datumbänder per Hand eingestellt. Sie sind durch einen Schutz aus Kunststoff abgedeckt. Er garantiert, dass die Hände selbst bei der Einstellung des Datums von Stempelfarbe frei bleiben.

Die Stempel der Colop Classic Line mit Datum sind in den Größen 2160, 2360, 260, 2660 und 2860 verfügbar.


Die Modelle der Colop Classic Line-Datumstempel mit Text

Bei den Stempeln der Classic Line von Colop gibt es ein großes Sichtfenster, in dem der gesamte Text zu sehen ist. So sind Sie sicher, gleich beim ersten Griff den richtigen Stempel aus der Stempelablage zu nehmen. Der Stempelabdruck kann genau platziert werden, möglich wird dies durch die freie Sicht auf den Stempelfuß.

UNSERE EMPFEHLUNGEN